Workshop „Gartenfotografie in Theorie und Praxis“

Workshop Gartenfotografie in Theorie und Praxis

Workshop „Gartenfotografie in Theorie und Praxis“ im Stadtpark und Botanischen Garten Gütersloh.

Dieser Workshop richtet sich an alle fotografisch Interessierten, die ihre Fertigkeiten in der Gartenfotografie ausbauen möchten. Zu Beginn des Workshops werden einige technische Grundlagen der Bildgestaltung vermittelt. Danach geht es direkt zur Praxis in den Botanischen Garten Gütersloh. Dieser ist ein ideales Ziel für einen Streifzug durch die Natur. Hier werden vielfältige Fotomöglichkeiten von der Froschperspektive bis zur Vogelperspektive, von der Landschaftsaufnahme bis zur Makrofotografie geboten. Bunte Staudenbeete, farbenfrohe Wechselbepflanzungen und bauliche Elemente laden zum Fotografieren ein. Denn Gartenfotografie ist mehr als nur “Blümchenfotografie“.

Mitzubringen sind die eigene Kamera (Spiegelreflex, spiegellose Systemkamera oder eine vergleichbare Bridgekamera, ggf. mit Bedienungsanleitung), ein Stativ (wenn vorhanden) und wetterangepasste Kleidung. Mittags macht die Gruppe im Palmencafé eine Pause. Der geübte Umgang mit der eigenen Kamera und Grundkenntnisse der Fotografie wären gut, sind aber keine Voraussetzung.

Diesen Kurs führe ich jährlich für die VHS Gütersloh und den Evangelischen Kirchenkreis Gütersloh durch. Sobald die Termine dafür feststehen, finden Sie diese hier. Möchten Sie nicht so lange warten, dann vereinbaren Sie einen Termin mit mir!